Sozial denken
wirtschaftlich handeln
HTML picture-Tag

Tatort Sozialwirtschaft

Beginn:

Donnerstag, den 14.01.2021 um 20:15 Uhr

Ende:

Donnerstag, den 14.01.2021 um 21:30 Uhr

Ort:

Virtuell

Corona als Herausforderung: Gelingende Lösungen im Umgang mit der Pandemie

https://zoom.us/j/92694875181

Eins ist klar: Corona kostet Kraft, kostet Geld und dauert. Auch die Sozialwirtschaft hält die Pandemie seit gut 10 Monaten auf Trab. Stichworte: Schutzkleidung – Hygienekonzepte – Stufenpläne – Systemrelevante Berufe – Risikogruppen – Isolierung – Homeoffice – Lockdown – ständige Veränderungen. Ob Kita, Krankenhaus, Seniorenheim oder Flüchtlingsunterkunft – jede Organisation ist mit Corona beschäftigt und versucht, ihre Dienstleistung bestmöglich anzubieten und dabei sowohl die Mitarbeitenden als auch die Kunden zu schützen.

Die Krise hat aber auch an vielen Stellen einen Anschub gegeben, Entwicklungen voranzutreiben, Gewohnheiten zu  überdenken, neu bzw. endlich auch digital zu machen. Wir möchten uns in diesem Tatort über solche „Best-Practice“ -Beispiele austauschen. Die Methode ist dabei ähnlich wie bei einem Barcamp, d.h. die konkreten Inhalte bestimmen Sie!

Neue, kreative und oft auch unkonventionelle Vorgehensweisen sind gefragt – und zum Glück vielerorts in den letzten Monaten auch schon entstanden! Und genau darum soll es gehen: Wo haben Sie in den letzten Monaten funktionierende Lösungen gefunden, um mit den Herausforderungen durch Corona gut zurecht zu kommen? Welche Ansätze, Ideen und Herangehensweisen gibt es, die Sie gerne mit anderen Sozialwirten teilen oder weiterentwickeln möchten?

Bitte tragen Sie Ihre Beispiele, Themen, Ideen usw. bis Montag, den 11.01.2021, unter folgendem Link https://app.mural.co/t/michael0819/m/michael0819/1609764490054/b3b92c4a40a8d899789a82f4032cfdc8483e8cc0 ein*, sodass wir den Tatort am 14.01.2021 für Sie optimal vorbereiten können.
Wir werden dann verschiedene Zoom – Räume mit thematischen Schwerpunkten einrichten, so dass Sie sich mit den Themen beschäftigen können, die Sie am meisten interessieren.

*Dafür einfach anklicken, Namen eintragen, unten rechts die Größe anpassen, Themen eintragen und schließen. Es speichert von selbst. Sollten Sie mit Mural technische Probleme haben, können Sie mir gern Ihr Thema schicken und ich trage es ein: anna_weiss@posteo.de.

nach oben