„Gemeinsam Ideen aufblühen lassen!“

 „Eine gemeinsame Idee bildet den Nährboden für eine fruchtbare Zusammenarbeit“ - Mit diesem Statement lässt sich ein Leitgedanke des Vereins für Sozialwirtschaft e.V. seit seiner Gründung im Jahr 2009 sehr treffend umschreiben. Nunmehr fünf Jahre setzen sich Studierende des Bachelorstudiengangs Sozialwirtschaft der Evangelischen Hochschule Nürnberg ehrenamtlich dafür ein, dass die Idee des „Brückenbauers“ und des „Bindegliedes zwischen BWL und Sozialer Arbeit“ in der Sozialwirtschaft anerkannt wird.

Die ConSozial, als größte Fachmesse des Sozialmarktes im deutschsprachigen Raum, bot dem Verein am 5. und 6. November 2014 für dieses Vorhaben bereits zum sechsten Mal sowohl die ideale Plattform zur Kontaktpflege und weiteren Vernetzung, als auch Zeit und Raum, um dem diesjährigen Motto getreu gemeinsam Ideen aufblühen zu lassen.

Bereits im frühen Sommer diesen Jahres widmeten sich mehr als 20 Studierende der Sozialwirtschaft ehrenamtlich den ersten Weichenstellungen für den Auftritt des Vereins auf der ConSozial Anfang November. Vom Vorbereitungsteam wurde wieder großer Wert auf ein originelles Giveaway gelegt, wozu zahlreiche Inspirationen gesammelt wurden. Weiterhin galt es, sich um die Gestaltung des Messestandes zu kümmern und ein Briefingwochenende zur Vorbereitung auf das wichtige Event zu organisieren. Die Zeit der Vorbereitung bestärkte die Vereinsmitglieder mit positiven Erlebnissen und machte bewusst, wofür der Verein einsteht. Dies spiegelte sich letztlich in der Präsentation am Stand wider: Mit dem Slogan „Sozial denken – wirtschaftlich handeln“ zog der Verein interessierte Messebesucher aus Wissenschaft und Praxis an, sodass sich eine Vielzahl spannender und informativer Gespräche ergab.

Die kreativen Köpfe des Vereins für Sozialwirtschaft ließen es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen, ein ausgefallenes Giveaway zu kreieren. Die Standbesucher wurden mit einem Döschen, das Samen und Erde beinhaltete, um selbst eine kleine Sonnenblume heranzüchten zu können,  beschenkt. Der Gedanke hinter diesem Geschenk wurde durch das Motto: „Gemeinsam Ideen aufblühen lassen!“ treffend beschrieben und erfreute die Standbesucher im Anschluss an ein anregendes Gespräch. Weiterhin wird mit dieser Aussage einmal mehr verdeutlicht, worum es dem Verein für Sozialwirtschaft e.V. geht: Er möchte mit all seinen Mitgliedern im stetigen Austausch bleiben und weitere Kontakte zu Akteuren in der Sozialwirtschaft knüpfen. Gemeinsam sollen neue Ideen und Lösungsansätze in Bezug auf Frage- und Problemstellungen des Sozialmarktes entwickelt und umgesetzt werden.

Das Anliegen des Vereins und wozu er den diesjährigen Messeauftritt nutzte, beschreibt die erste Vorsitzende, Janina Jahn, wie folgt: „Es ist uns besonders wichtig, fortlaufend in Kontakt zu unseren Mitgliedern zu stehen. Nur so kann eine für beide Seiten bereichernde Zusammenarbeit stattfinden. Die ConSozial stellt für uns nicht nur ein Medium dar, um uns potenziellen neuen Mitgliedern und Kooperationspartnern zu präsentieren. Sie ist vor allem auch eine Plattform, um persönliche Gespräche mit bereits bestehenden Mitgliedern zu führen und neue Ideen aufkeimen zu lassen.“

An dieser Stelle sei der Heller Consulting GmbH ein herzliches Dankeschön für die Unterstützung des diesjährigen Messeauftritts des Vereins für Sozialwirtschaft e.V. ausgesprochen.

Zusammenfassend lässt sich auch über die diesjährige ConSozial mit allen Vor- und Nachbereitungen festhalten, dass sie allen Ehrenamtlichen sehr viel Freude bereitet hat. Man kann wohl sagen, dass der Verein seinen Zielen der Netzwerkbildung und der Bekanntmachung des Berufsbildes „SozialwirtIn“ wieder einmal ein Stück näher gerückt ist. Dies wäre ohne das außerordentliche Engagement der studentischen Mitglieder – darunter einige Erst- und Drittsemester, die zum ersten Mal auf der Fachmesse waren – nicht möglich gewesen. Dafür möchten wir von Herzen danken. Wir freuen uns auf das nächste Jahr!

Text: Kristina Holm

Bilder: Daniel Eckart (foto@e-c-k-art.de)

 

Bookmarken Sie uns bei:icio.de Mister Wong oneview.de Webnews Y!GG Folkd Google LinkARENA